Zurück zur Listenansicht

30.06.2019

Waldbrand bei Lübtheen: Verdacht der Brandstiftung

Um sachdienliche Hinweise wird gebeten

Der Waldbrand auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz breitet sich rasant aus. Es besteht der Verdacht der Brandstiftung, teilt die Einsatzleitung heute  (30.06.2019) Nachmittag mit. Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen aufgenommen.
Sachdienliche Hinweise nehmen die Polizei vor Ort in Lübtheen und das Polizeirevier Hagenow (Tel.: 03883 / 6310) entgegen, beziehungsweise können sich Hinweisgeber an die 110 wenden.

Weitere Informationen folgen im Laufe des Tages.