Vorlesen
Inhalt

Entwicklung im ländlichen Raum
LEADER

LEADER ist die Zusammenfassung der Anfangsbuchstaben von

Liaison entre actions de développement de l’économie rurale“ und bedeutet übersetzt

„Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft".

Die Europäische Kommission hat mit LEADER einen völlig neuen Ansatz für die Förderung des ländlichen Raums entwickelt und erprobt.

Partner lokaler öffentlicher und privater sozioökonomischer Interessen haben sich zu Lokalen Aktionsgruppen (LAG) zusammengeschlossen und für den Aktionsraum eine Strategie für lokale Entwicklung (SLE) erarbeitet, die lokalen Verhältnissen und vorhandenen Potenzialen Rechnung trägt.

Für die Förderperiode 2023 - 2027 wurden in Mecklenburg-Vorpommern 14 Leader-Regionen ausgewählt. Innerhalb des Landkreises Ludwigslust-Parchim wurden folgende drei Lokale Aktionsgruppen bestätigt:

LAG SüdWestMecklenburg (SWM)

LEADER SWM


✅ LAG Mecklenburgische Schaalseeregion-Biosphärenreservatsregion (MSR)

LAG Mecklenburgische Schaalseeregion-Biosphärenreservatsregion (MSR) - Karin Homann


✅ LAG Warnow-Elde-Land (WEL)