Vorlesen
Inhalt

Büro des Landrates

Der Verwaltungsvorstand, das sind der Landrat als Chef der Verwaltung und seine drei Beigeordneten, werden durch die Büroleiterin, die persönlichen Referenten und die Mitarbeiterinnen im Vorstandssekretariat hinsichtlich aller anfallenden Aufgaben unterstützt. Insbesondere geht es hierbei um die Aufbereitung aller notwendigen Informationen und um die Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen. Darüber hinaus sind Termine abzustimmen, Vorträge und Präsentationen auszuarbeiten, Vorlagen für die kreislichen Gremien und Konzepte für die Verwaltungsführung zu entwerfen. Weiterhin wird die Beantwortung direkter Anfragen, Beschwerden und Petitionen seitens der Bürgerinnen und Bürger, weiterer Institutionen (z.B. Bürgerbeauftragter des Landes Mecklenburg-Vorpommern) und der Mitglieder des Kreistages umfassend vorbereitet.

Kreistagsbüro

Im Büro des Kreistages Ludwigslust-Parchim laufen alle Fäden für die ordnungsgemäße Arbeit des Kreistages, seiner Ausschüsse und der sonstigen Gremien zusammen. Nicht nur die Organisation und Nachbereitung der Sitzungen gehört zu den Aufgaben, sondern auch die erforderliche Information der Öffentlichkeit. Hierbei kommt dem Bürgerinformationssystem im Kreistagsportal im Internet eine besondere Bedeutung zu, da durch die Darstellung aller öffentlichen Unterlagen sehr zur Transparenz der parlamentarischen Arbeit beigetragen wird.

Alle Informationen zum Kreistag hier

Pressestelle

Im Büro des Landrates ist weiterhin der Bereich der Öffentlichkeitsarbeit - die Pressestelle - angesiedelt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pressestelle sind das Bindeglied zwischen der Verwaltung und allen Medien. Es werden Presseanfragen beantwortet und koordiniert. Pressemitteilungen für die Verwaltung und nachgeordnete Einrichtungen werden hier erarbeitet. Im Internetportal unter www.kreis-lup.de, dem zentralen Kommunikationsmittel des Landkreises, werden amtliche Bekanntmachungen, Pressemitteilungen und tagaktuelle Nachrichten aus der Verwaltung bzw. aus dem Landkreis veröffentlicht. Der redaktionelle Teil des monatlich erscheinenden Informationsblattes der Kreisverwaltung „Unser Landkreisbote“ entsteht in der Pressestelle. Ebenso liegt dort die redaktionelle Zuständigkeit für weitere Informationsmittel der Kreisverwaltung – von der Servicebroschüre bis zum handlichen Flyer.

  1. Andreas Bonin

    Pressesprecher

    Putlitzer Straße 25
    19370 Parchim

  2. Sabrina Panknin

    Pressereferentin

    Putlitzer Straße 25
    19370 Parchim

Fachgebiet Kultur

Ob von Nord nach Süd oder von Ost nach West - im Landkreis Ludwigslust-Parchim gibt es mehr als 300 Künstler und Kulturakteure, die kreativ und künstlerisch arbeiten. Unzählige Ateliers, Galerien, Werkstätten gibt es zu finden. Gemeinsam bilden sie die kreativen Köpfe des Landkreises. Das Fachgebiet Kultur im Büro des Landrates hat sich seit jeher der Förderung der Kunst- und Kulturakteure verschrieben. Damit die Kulturlandschaft weiterhin so bunt und vielfältig bleibt, fördert der Kreis jährlich Projekte und Vorhaben. Bildhauerei, Malerei, Fotografie im Bereich der Bildenden Kunst oder Musik, Theater, Tanz im Bereich der Darstellenden Kunst - die Kulturlandschaft zeichnet sich durch ihre Vielfalt aus und ist zugleich ein wichtiger Aspekt der kulturellen Bildung. 

Erlebbar wird die Kulturszene während zahlreicher Veranstaltungen im gesamten Jahresverlauf. Ob bei "Kunst offen", beim "Kunstradius 40km", bei Konzerten oder Theateraufführungen. Wunderschöne Kulissen für Konzerte der Festspiele MV gibt es im Landkreis. Das Fachgebiet Kultur nimmt Sie mit auf eine kulturelle Reise. Schauen Sie in den Veranstaltungskalender oder tauchen Sie ab in die Kunst und Kultur im Kreis.  Werfen Sie einen Blick hinter die kulturelle Kulisse des Landkreises - es lohnt sich.

Unterm Dach des Fachgebietes Kultur des Landkreises Ludwigslust-Parchim befindet sich auch die Geschäftsstelle des Vereins der Mahn- und Gedenkstätten im Landkreis Ludwigslust-Parchim e.V. 

Alle Informationen zum Fachgebiet Kultur finden Sie hier