Zurück zur Listenansicht

07.08.2020

Ein Corona-Fall am Goethe-Gymnasium Ludwigslust

Schule in Trägerschaft des Landkreises vorbeugend bis einschließlich Mittwoch geschlossen / Landrat Sternberg: Sicherheit geht vor

TAGAKTUELL
© Landkreis Ludwigslust-Parchim

Das Goethe-Gymnasium in Ludwigslust wird mit sofortiger Wirkung bis einschließlich Mittwoch kommender Woche geschlossen. Das teilt der Landkreis Ludwigslust-Parchim als Träger der Schule mit. Grund für die Maßnahme ist, dass eine Lehrerin des Gymnasiums sich mit dem Coronavirus infiziert hat. Sie hatte jedoch seit Beginn des Schulunterrichts nach Ende der Sommerferien keinen Unterricht am Gymnasium gegeben. Das 55-köpfige Lehrerkollegium des Gymnasiums wird nun vorsorglich auf das Coronavirus getestet. Derzeit besuchen etwa 800 Schülerinnen und Schüler das Goethe-Gymnasium in Ludwigslust. Landrat Stefan Sternberg bittet um Verständnis für die schnelle Entscheidung zur einstweiligen Schließung der Schule: „Sicherheit geht vor. Wir halten alle Eltern, Schüler und Lehrer über die aktuelle Entwicklung auf dem Laufenden.“