Lebensmittelüberwachung und Verbraucherschutz, Tierseuchenbekämpfung, Tierschutz

397375_original_R_K_B_by_Margot Kessler_pixelio.de
© Margot Kessler pixelio.de

Die Aufgaben des Fachdienstes Veterinär- und Lebensmittelüberwachung umfassen ein komplexes Tätigkeitsfeld. In den Bereichen Lebensmittelüberwachung und Fleischhygiene, Tierseuchenschutz und Tierschutz werden insbesondere folgende Aufgaben übernommen:

  • die Verhütung und Bekämpfung von Tierkrankheiten, die eine Gefahr für die Tierbestände darstellen oder auf den Menschen übertragen werden können
  • die Überwachung von Lebensmitteln, Bedarfsgegenständen, Kosmetika und Tabakerzeugnissen zum Schutz des Menschen vor Gesundheitsgefährdungen sowie vor Täuschung und Irreführung
  • der Schutz des Lebens und des Wohlbefinden der Tiere sowie der Abwendung von Leid
  • der Schutz der Umwelt vor negativen Einflüssen und Gefahren, die von Tieren, tierischen Produkten  oder Abfällen ausgehen können.

Um den Verbraucherschutz auf allen genannten Bereichen sicher zu stellen, werden Kontrollen, beginnend auf dem Acker oder im Stall über alle Erzeugungs-, Verarbeitungs- und Herstellungstufen bis hin zur Groß- und Einzelhandelsebene regelmäßig und risikoorientiert durchgeführt. Weitere Informationen zu unseren Aufgaben erhalten Sie auf den nachfolgenden Seiten.

Kontakt

Landkreis Ludwigslust-Parchim
FD Veterinär- und Lebensmittelüberwachung
Dr. Olav Henschel
Garnisonsstraße 1
19288 Ludwigslust

Tel.: 03871 722-3901
Fax: 03871 722 77-3901
E-Mail:                                   veterinaeramt@kreis-lup.de

Unser Fachdienst
Kollegen auf dem Flur LWL

Lernen Sie hier die verschiedenen Arbeitsbereiche in unserem Fachdienst kennen.


Urheber der Bilder

Auf dieser Seite werden Bilder von folgenden Urhebern genutzt:

397375_original_R_K_B_by_Margot-Kessler_pixelio.de
N. Reich
61689_original_R_by_Marco Barnebeck(Telemarco)_pixelio.de
369627_original_R_K_by_georg Haberecht_pixelio.de

 

Hintergrundbild: © Landkreis Ludwigslust-Parchim