2017

Veranstaltungen in unserer Region

07.09.2017 Museum für Alltagskultur der Griesen Gegend und Alte Synagoge Hagenow 
Windros Unterwegs" mit Huldrelokkk und Silver Sepp drei Powerfrauen aus Skandinavien und ein Klangkünstler aus Estland, die als Vorgeschmack auf das Folkfestival in Schwerin ein exkulisives  Konzert in der Alten Synagoge Hagenow geben.

Vorschau:
06.10.2017
: Hüsch! Sound of Heimat: Das Quartett aus Thüringen präsentiert traditionelle Musik aus dem Herzen Deutschlands und baut Brücken zwischen regionaler Tradition und weltmusikalischer Moderne. Regional sind die Quellen, die Sprache und das Instrumentarium, global sind das musikalische Selbstverständnis und die Sicht auf die eigenen Wurzeln.

04.11.2017: NUA – irish and scottish music: Das deutsch-schottische Quartett überzeugt mit einem druckvollen, mitreißenden Sound und sucht hierzulande seinesgleichen. Mit ausdrucksstarkem Gesang, Geige, Flute, Bouzouki und Bodhrán machen sie die Musik aus den Highlands und von der grünen Insel zu einem Erlebnis.

08.12.2017: Cassard pastorale: Zwei Virtuosen laden mit ihrem Programm „Cassard Pastorale" ein auf eine Reise durch das weihnachtliche Europa. Mit Instrumenten wie Akkordeon, Dudelsack, Nyckelharpa, Bombarde und Orgel stimmen sie eine vielstimmige Hymne an die Nacht aller Nächte an.

Mehr Informationen zu den Veranstaltungen erhalten Sie unter www.museum-hagenow.de. Karten gibt es im Vorverkauf in der Hagenow-Information, Lange Straße 79, 19230 Hagenow, Telefon: 03883 729096, E-Mail: hagenow-info@hagenow.de. Vorbestellte und per Überweisung bezahlte Karten können an der Abendkasse abgeholt werden.


Fotoausstellung "Flusslandschaft Elbe - Leben am Fluss" im Zeughaus, Informationszentrum auf der Festung Dömitz

Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten der Festung Dömitz besichtigt werden.


Für die Richtigkeit der Angaben zeichnet der jeweilige Veranstalter verantwortlich.